Numerische Berechnungsverfahren im Maschinanbau

Tutorium: Numerische Berechnungsverfahren im Maschinenbau

Im Rahmen dieses Tutoriums werden die in der Vorlesung Numerische Berechnungsverfahren erworbenen theoretischen Kenntnisse über Diskretisierungsmethoden und Lösungsverfahren durch eigenes Programmieren der Algorithmen angewendet und vertieft. Die Themen der einzelnen Aufgaben sind an praxisnahen Problemen orientiert:

  1. Programmieren von Gleichungslösern (zur Auffrischung von Programmiermethoden und als Löser für die weiteren Aufgaben)
  2. Berechnung von Wärmetransport mit der FV-Methode
  3. Berechnung des Wärmetransports mit der FE-Methode
  4. Simulation dynamischer Vorgänge mit Zeitintegrationsverfahren

Das Tutorium baut auf der Vorlesung Numerische Berechnungsverfahren auf. Diese Vorlesung sollte bereits besucht worden sein oder parallel besucht werden.

Das Tutorium soll in 2er-Teams bearbeitet werden!

Detailübersicht

Veranstaltungstitel: Tutorium Numerische Berechnungsverfahren im Maschinenbau
Turnus: Sommersemester
Betreuende Mitarbeiter: A. Karev, M.Sc.
S. Meburger, M.Sc.
Termine: 24.04.2019 – Organisatorisches und Präsentation erster Aufgabe
08.05.2019 – Präsentation zweiter Aufgabe
22.05.2019 – Präsentation dritter Aufgabe
05.06.2019 – Präsentation vierter Aufgabe
Beginn: 24.04.2019 um 16:15 Uhr
Raum: S410/1
Credit Points: 4
Anmeldung, weitere Informationen und Lehrmaterial: Die Anmeldung findet im Anschluss an die Einführungsveranstaltung statt. Für weitere Informationen siehe TuCaN
Zugehörige Vorlesung: Numerische Berechnungsverfahren
Flügelprofil mit Gitter
Profil eines Flügels mit numerischem Gitter